Motorradzentrum entsteht in Emsbüren

Emsbüren. Motorrad, Lifestyle, Service und mehr: Die Hertrampf Racing GmbH aus Nordhorn siedelt sich mit einem Motorradzentrum im Emsbürener Gewerbegebiet Emslandpark am Autobahnkreuz A30/31 an. Auf einer Grundstücksfläche von gut 12000 Quadratmetern in exponierter Lage beginnt in nächster Zukunft der Bau der „Moto City“ für alles, was das Biker-Herz begehrt.

LG Industriebau auf Expansionskurs

Neuer Standort im EmsLandPark in Emsbüren bezogen

Einen modernen, zukunftsorientierten neuen Unternehmensstandort hat jetzt die Firma LG-Industriebau GmbH an der Mendelstraße 4 im EmsLandPark direkt am Autobahnkreuz A30/A31 bezogen.

Das mittelständische Unternehmen ist gerade mal viereinhalb Jahre alt. Den beeindruckenden Expansionskurs ließ Firmengründer und Geschäftsführer Ludger Gerlemann im Rahmen einer Eröffnungsfeier mit vielen Gästen und Mitarbeitern Revue passieren.

Emsbürener Unternehmen sind gefragt

Die Gemeinde Emsbüren wird im Rahmen des Wirtschaftsförderungs-, Image- und Marketingkonzeptes in der Zeit vom 25.08. bis zum 05.09.2014 eine Befragung der Unternehmen im Gemeindegebiet durchführen. Sie ist zur Analyse der Ist-Situation der Unternehmen notwendig, um eine intensivere Zusammenarbeit zwischen der Gemeindeverwaltung und den Unternehmen zu ermöglichen. So soll Emsbüren als Wirtschaftsstandort weiter gestärkt werden. Die Befragung ist der erste Schritt innerhalb des zuvor genannten Konzeptes. Weitere Schritte lassen sich dann aus den Ergebnissen ableiten.

Gewerbeschau im EmsLandPark großer Erfolg

Die Gewerbeschau vom 16. – 18. Mai 2014 im EmsLandPark war ein voller Erfolg. Über 20.000 Besucher konnte über das Wochenende hinweg auf dem Messegelände gezählt werden. Bei gutem Wetter brach insbesondere der kontinuierlich gut besuchte Sonntag alle Erwartungen.
 
Am Freitagnachmittag hatte die offizielle Eröffnung mit geladenen Gästen im Ausstellungszelt zwischen „Emsflower“ und „Gartenwelt“ stattgefunden. Bei freiem Eintritt luden 63 Aussteller von Freitag bis Sonntag die Besucher zum Besuch ein und boten ein buntes Programm an Unterhaltung und Vielfalt. Anlass der Gewerbeschau war die Eröffnung des EmsLandParks. Aussteller aus den Branchen Handel, Gesundheit, Hobby, Freizeit, Landwirtschaft sowie Bau und Immobilien waren vertreten. Attraktionen wie Hubschrauberrundflüge, Kinderkarussell, Kaffee und Kuchen sowie Gastronomiezelt mit Ausschank und Imbiss wurden als Rahmenprogramm geboten. Zudem konnte man sich in einem Korb mithilfe eines Krans 70 Meter in die Höhe hieven lassen.
Hartmut Weusmann aus Bad Bentheim stimmte mit dem neuen Song „Gemeinsam stark im EmsLandPark“ aus der Musikanlage die Gäste auf das Event ein. Weusmann, der im Auftrag der Gemeinde die Schau organisierte, war voll des Lobes über die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und den Ausstellern.