Gewerbeschau vom 16.05.2014 - 18.05.2014

plakat

Anlässlich der Eröffnung des EmsLandParks am Autobahnkreuz A 30 / A 31 in Emsbüren findet in der Zeit vom 16. bis 18. Mai 2014 unter dem Motto "Gemeinsam stark im EmsLandPark"eine Gewerbeschau für folgende Branchen statt: Handel – Hobby – Landwirtschaft – Gewerbe – Freizeit – Bau u. Immobilien – Gesundheit – Caritative Dienste – Rad und Reise 
 
Die Gewerbeschau findet in Messezelten auf dem Außengelände im Bereich der Merianstraße in Emsbüren statt und steht unter der Schirmherrschaft von Herrn Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. 
 
Der EmsLandPark präsentiert sich an folgenden Tagen:
 
Freitag, 16. Mai 2014 von 16.00 – 20.00 Uhr
Samstag, 17. Mai 2014 von 11.00 – 18.00 Uhr 
Sonntag, 18. Mai 2014 von 11.00 – 18.00 Uhr 

EmsLandPark präsentiert sich mit neuem Internetauftritt

Der EmsLandPark am Autobahnkreuz A 30 /A 31 präsentiert sich ab sofort auf diesen Seiten auch im Internet. Die modern gestaltete Website wurde gemeinsam mit dem Projektbüro pro-t-in aus Lingen gestaltet. Hierbei wurde insbesondere Wert auf eine übersichtliche, attraktive Gestaltung mit großen, anschaulichen Grafiken gelegt. 

Der Besucher erhält unter der Internetadresse www.emslandpark.de viele Informationen zu einzelnen Standortfaktoren.

Neue Straße in Emsbüren freigegeben

Lingener Tagespost vom 17.05.2014


Emsbüren. Der Emslandpark am Autobahnkreuz A30/A31 in der Gemeinde Emsbüren wächst weiter: Ein weiterer Abschnitt des Gewerbegebietes ist nun durch die Freigabe der Bechsteinstraße erschlossen worden. Das teilt die Gemeinde mit. Bürgermeister Bernhard Overberg, Vertreter der Firma Johann Bunte sowie Vertreter der Gemeinde konnten nun die Straße freigeben.